Prozessmanager E-Commerce Weinhandel (m/w/d) befristet auf 2 Jahre Elternzeitvertretung

Ihre Aufgaben:

Du entwickelst Strategien zur Verbesserung der Auftragsgeschwindigkeit und der Servicequalität über unsere E-Commerce-Kanäle.

Du erstellst Maßnahmenpakete rund um unseren Onlineshop und wandelst diese in klar definierte Projektaufträge um.

Du optimierst die Kauferfahrungen und Kaufprozesse.

Du bist Ansprechperson für die kaufmännischen Belange des Onlineshops und der anderen digitalen Vertriebskanäle.

Du führst Projekte zur Weiterentwicklung der digitalen Services durch.

Du erstellst die notwendigen Reports.

Du koordinierst externe Service-Dienstleister.

Du unterstützt den Second- / Third-Level-Support für den Kundenservice.

Du sicherst eine optimierte Customer Experience durch Analyse und Übersetzung der neuesten E-Commerce Trends.

Unsere Anforderungen:

Du bringst eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Kauffrau/Kaufmann (m/w/d) für Dialogmarketing o.Ä.) oder ein Studium der Wirtschaftswissenschaften (BWL, VWL, E-Commerce, Sales, Marketing) mit oder eine entsprechende Qualifikation.

Du besitzt Erfahrung mit E-Commerce-Prozessen und im Handel.

Anwenderkenntnisse von SAP sind wünschenswert sowie weitere Kenntnisse in Jira und Confluence von Vorteil.

Du besitzt die Fähigkeit, externe Dienstleister zu steuern.

Du arbeitest vernetzt mit allen Abteilungen des Hauses.

Dich interessieren die digitale Entwicklung und Gestaltung technischer Prozesse und Schnittstellen sehr.

Dich zeichnen eine hohe Eigenmotivation, Begeisterungsfähigkeit sowie Kommunikationsstärke aus.

Du denkst analytisch und arbeitest gerne selbstständig und strukturiert.

Du besitzt Erfahrung mit agilen Projektmethoden.

Wir bieten: