Die Wein Service Bonn GmbH, eine 100%-ige Tochter der Hawesko Holding AG, ist die Dienstleistungsplattform der imageträchtigsten Wein- und Spirituosen-Importeure und -Distributeure Deutschlands mit Sitz in Bonn-Oberkassel.

In dieser Verantwortung, exzellente und zuverlässige Services für unsere renommierten Vertriebsmarken zu erbringen, sind wir tagtäglich im Austausch mit Lieferanten aus der gesamten Welt und unseren Logistikdienstleistern. Unser Ziel ist es, sowohl den renommierten Top-Gastronomen als auch den Fachhändler und Lebensmitteleinzelhandel mit unserem hervorragenden Wein- und Spirituosensortiment zu versorgen.

Für die Wein Service Bonn GmbH am Standort Bonn, mit 2-3 Tagen pro Woche Präsenz an unserem Logistikstandort in Worms, suchen wir einen erfahrenen Logistiker (m/w/d) als

Supply Chain Coordinator (m/w/d)

DIES WIRD SIE BEWEGEN:

  • Sie sind die zentrale Ansprechperson unserer Logistikdienstleister und verbringen als Repräsentant (m/w/d) unserer Interessen rund 50% ihrer Arbeitszeit vor Ort am Logistikstandort in Worms
  • Sie legen die quantitativen und qualitativen logistischen Leistungen fest und überprüfen deren Einhaltung in einem ständigen Prozess
  • Koordination und kontinuierliche Verbesserung des Waren- und Datenflusses, primär in der Kundenbelieferung für die Steigerung der Kundenzufriedenheit
  • Der kontinuierliche Feedback Prozess mit allen Prozessbeteiligten der Lager- und Transportlogistik wird von Ihnen gesteuert
  • Sie kennen die Prozesse sämtlicher Supply-Chain-Abläufe innerhalb der Wein Service Bonn und haben ein tiefes Verständnis über deren Zusammenhänge
  • Sie kennen sämtliche Prozessbeteiligte innerhalb der Organisation und verstehen deren Zielsetzungen
  • Sie sind der Dreh- und Angelpunkt wenn es um das Aufzeigen, Initiieren und die Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der logistischen Leistungen geht
  • Sie kennen die operativen Abläufe in der Lagerlogistik und die Abbildung in der IT des Dienstleisters. Dabei wissen Sie um die Möglichkeiten und Restriktionen gleichermaßen
  • Sie entwickeln Lösungen, wie die nachhaltige Qualität der Logistikdienstleistung bei gleichzeitiger Prozessoptimierung gewährleistet werden kann
  • Sie moderieren zwischen den unterschiedlichen Stakeholdern und Interessenlagen und vertreten unsere Anforderungen

DAS BRINGEN SIE MIT:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Betriebswirtschaftsstudium (BWL, Wirtschaftswissenschaften, Supply Chain Management o. Ä.) mit dem Schwerpunkt Logistik oder eine vergleichbare Ausbildung, bspw. zum Speditionskaufmann / Speditionskauffrau (m/w/d)
  • Sie haben mehrjährige Führungserfahrung in der FMCG-Logistik und verfügen über ein ausgeprägtes Branchenverständnis der Konsumgüterindustrie
  • Ihr fundiertes Know-How der Lagerlogistik haben Sie idealerweise durch die operative (Ergebnis-)Verantwortung erworben
  • Sie bringen eine sehr hohe Flexibilität und Reisebereitschaft mit
  • Sie haben eine stabile und klare Persönlichkeit und strahlen aufgrund fundierter Erfahrung eine angenehme Selbstsicherheit aus
  • Hohe Serviceorientierung gepaart mit unternehmerischer Denkweise
  • Sie sind ein sehr guter Kommunikator der in der Lage ist Menschen für sich zu gewinnen, Ziele zu transportieren und gemeinsam Lösungen zu erarbeiten
  • Konflikten stellen Sie sich und sind in der Lage, die unterschiedlichen Interessenlagen bei Bedarf zu moderieren
  • Sie bringen praktische Erfahrung in LEAN oder vergleichbaren Qualitätsmanagement-Konzepten mit
  • Gutes technisches Verständnis von ERP- und LVS-Systemen und deren Zusammenspiel mit Subsystemen
  • Sicherer Umgang mit den MS Office Programmen und Online-Reporting Tools
  • Ihnen gelingt es aufgrund ihrer ausgezeichneten Selbstorganisation und ihrer strukturierten und transparenten Arbeitsweise, die Prioritäten richtig zu setzen
  • Sie sind ausgesprochen zuverlässig und ein echter Teamplayer
  • Sie verfügen über fließende Deutschkenntnisse

DAS BIETEN WIR IHNEN:

Sie haben die Möglichkeit, in dieser neu geschaffenen Position wichtige Veränderungen aktiv mitzugestalten. Sie werden der zentrale Treiber (m/w/d) sein, damit unsere Service-Qualität auch in Zukunft den Ansprüchen unserer Kunden gerecht wird.


INTERESSE GEWECKT? SIE WOLLEN MEHR WISSEN?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben und unter Angabe Ihres frü­hest­möglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches. Nadja Witte steht Ihnen für Fragen gern zur Verfügung: Telefon +49 40 360 232 585.