Zur Verstärkung unseres kleinen, schlagkräftigen Holding-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Beteiligungscontroller (m/w/d) – Corporate Finance.

Ihre Aufgaben:

  • Sie haben Lust darauf, das Beteiligungscontrolling der Hawesko-Gruppe weiter aufzubauen und aktiv zu gestalten.
  • Sie haben Freude daran, IT-Projekte im Finanzbereich zu leiten und die Einführung von LucaNet voranzutreiben.
  • Sie verstehen sich als Sparringspartner (m/w/d) der Finanzmanager und Geschäftsführer unserer Beteiligungsgesellschaften und tauschen sich mit diesen regelmäßig über aktuelle Entwicklungen sowie Einflussfaktoren aus.
  • Sie arbeiten gern in einem dynamischen Umfeld mit abwechslungsreichen Aufgaben inklusive Ad-hoc Anfragen.
  • Sie unterstützen beim monatlichen Reporting, bei Planungen und beim Konzernabschluss.
  • Sie entwickeln Controlling-Instrumente selbstständig weiter.
  • Sie definieren und ermitteln relevante betriebswirtschaftliche Kennzahlen (KPIs) und analysieren anhand deren Entwicklung die Performancetreiber der Unternehmen.
  • Sie gestalten die konzernweiten Standards und Handbücher aktiv mit.
  • Sie unterstützen bei M&A-Projekten.

Ihr Profil:

  • Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums, z. B. der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling/Rechnungswesen, oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Finanzbereich (Controlling, Rechnungswesen oder Treasury); Erfahrung bei einer Beratungs- oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit Schwerpunkt Handel wünschenswert.
  • Sehr ausgeprägte IT-Affinität, sehr sicherer Umgang mit Excel,  gute Anwenderkenntnisse von ERP-Systemen, LucaNet und Reporting- bzw. BI-Tools.
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, konzeptionelle Stärke und gutes Prozessverständnis.
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit sowie das Talent, Konflikten konstruktiv zu begegnen und unterschiedliche Meinungen zu moderieren.
  • Kooperatives und verbindliches Auftreten.
  • Strukturierter Arbeitsstil, hohe Termintreue sowie ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein.
  • Interesse an einer Weiterentwicklung mit dem Ziel der Übernahme kaufmännischer Führungsaufgaben.
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse.

Sie sind interessiert und schätzen guten Wein ebenso wie wir?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins hier hoch.

Friederike Taylor steht Ihnen für Fragen gern zur Verfügung:
Telefon +49 40 360 232 586.